Friedhelm Brieden aus Hesborn regiert

Nur 284 Schüsse benötigte Friedhelm Brieden am Freitagabend um sich die Königswürde des Stadtverbandes Hallenberg zu sichern.

Das anvisierte Ziel, einen Stadtschützenkönig aus einem anderen Ort als aus dem austragenden Dorf zu küren, muss somit weiter vertagt werden. Weitere fünf Mitbewerber fanden sich im Finale unter der Vogelstange, mit Dennis Stoll und Gustav Pfänder auch zwei Liesener, ansonsten Werner Adam, der den Reichsapfel schoss, Willi Guntermann und der amtierende König Dirk Fuchte, der den vorletzten Schuss abgab. Das Zepter schoss Gerhard Isenberg, die Krone Rainer Guntermann, die Flügel Christoph Pöllmann und Klemens Niggemann. Friedhelm Müller, der stellvertretenden Hauptmann der Hesborner Schützen regiert nun zusammen mit seiner Frau Angelika die nächsten drei Jahre. Vor exakt zwanzig Jahren regierte das Paar im Kuckucksdorf.

Das neue Stadtschützenkönigspaar Angelika und Friedhelm Brieden
Das neue Stadtschützenkönigspaar Angelika und Friedhelm Brieden. Foto: Thorsten Ante (WP)
 
 

Vor dem Königsschießen fand das Schießen um die Jugendkönigswürde statt. Von den neun teilnahmeberechtigten Schützen wollten es acht Jugendliche wissen und es ergab sich ein spannender Wettkampf, ehe Michél Adam mit dem 416. Schuss den Aar von der Stange holte. Der Jugendliche hatte im vergangen Jahr den Vogel in Hesborn abgeschossen.

Abends fand die Proklamation unter der Vogelstange im Tal statt. Der 1. Vorsitzende des ausrichtenden Schützenvereins, Dieter Guntermann, überreichte Michél Adam die Jungkönigskette. Stadtverbandsvorsitzender Leonhard Schäfer übergab die Königsinsignien vom ehemaligen Königspaar Anita und Karl Fillinger an das neue Königspaar Friedhelm und Angelika Brieden.

Am Samstagnachmittag fand der große Festumzug statt mit Vorbeimarsch an den amtierenden Regenten. Musikalisch begleitet wurde der Umzug von den Musikkapellen aus Hallenberg, Hesborn und Liesen, sowie dem Spielmannszug Züschen. Außerdem fand ein kurzer Festakt zum 30-jährigen Jubiläum des Stadtverbandes statt, ehe fröhlich und ortsübergreifend Schützenfest gefeiert wurde.


Quelle: WP

Zufallsbilder

700 Jahre Liesen

liesen-logo-700jahre 175px

Festprogramm Stadtschützenfest 2018